PoD in der Presse

PoD in de pers

Man sagt: „Unbekannt macht ungeliebt“. Wir rufen also jedem zu, der etwas über die Möglichkeiten des 3D-Drucks erfahren möchte. Aber das kann es wirklich. Also kein Schlüsselanhänger, sondern ein Greifer oder eine Ventilinsel. Komplex und flexibel zugleich. Und auch in der Lebensmittelbranche ist der Bekanntheitsgrad unserer Technologie noch stark ausbaufähig.

Genau aus diesem Grund hat Neil auf der Food Technology, der neuen Veranstaltung der Lebensmittelindustrie, einen Vortrag darüber gehalten, was möglich ist, welche Vorteile dies hat und warum Sie mit uns besser dran sind. Falls Sie es nicht wissen, lesen Sie den kurzen Artikel, der im Vorfeld dieser Veranstaltung erschien, hier.

Posted by Janet